Über mich  

Selbst seit einigen Jahren eng mit dem Waidwerk verbunden, brachte mich die Leidenschaft zur Jagd auf den Weg des Kunsthandwerks.

Somit machte ich vor ein paar Jahren mein Hobby zum Beruf und erlernte das Handwerk des Büchsenmachers, in Ferlach,  von der Pieke an .

Im Landkreis Nordsachsen/ Doberschütz sitzend beschäftige ich mich hauptsächlich mit der Herstellung von Jagdschäften und Lochschäften. Des weiteren werden Schaftüberarbeitungen, Umschäftungen, Fischhaut schneiden sowie Zielfernrohrmontagen durchgeführt.